Wichtig: Benutzerleitstellen bitte in dieser Liste eintragen! Beim Erstellen eines Leitstellenartikels bitte diese Hinweise beachten.

Einsatzstichworte/Bayern/Notarztindikationskatalog

Aus LstSim-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatzstichworte Bayern Infekt Interhospitaltransporte Notarztindikationskatalog ILS Bamberg ILS Bayreuth ILS Coburg ILS Erding ILS Untermain ILS Würzburg

Der Notarztindikationskatalog in Bayen regelt, bei welchen Notfallgeschehen oder Meldebildern ein Notarzt erforderlich ist. Zudem sind Ausschlusskriterien für Notarzteinsätze in einer dritten Kategorie beschrieben. Die Abkürzungen finden sich zum Teil auch in den Schlagwörtern wieder. (z.B. "Fraktur Z4" für eine Fraktur die der Zustandsbeschreibung "Z4" entspricht, oder "Fraktur A1" die dem Ausschlusskriterum A1 entspricht)

^Notfallbeschreibung (N)[Bearbeiten]

N 1 Vermutlich Schwerverletzte oder mehrere Verletzte (Unfallmechanismus)
N 2 Sturz aus großer Höhe (mehr als 3 Meter)
N 3 Wasser-, Ertrinkungs-, Tauch- und Eisunfälle
N 4 eingeklemmte oder verschüttete Personen
N 5 Verbrennungen, Verbrühungen, Verätzungen größeren Ausmaßes (>10 % der Körperoberfläche oder im Gesichtsbereich oder >8% der Körperoberfläche bei Kindern)
N 6 Suizid (Selbstmord), suizidale Handlung
N 7 Schuss-, Stich-, Hiebverletzungen im Kopf-, Hals- oderRumpfbereich
N 8 unmittelbar bevorstehende oder stattgefundene Geburt

^Zustandsbeschreibung (Z)[Bearbeiten]

Störungen/Meldebild Zustand Hinweiszeichen (Beispiele)
Z 1: Bewußtsein Reagiert nicht oder nicht adäquat auf Ansprache und Rütteln
Z 2: Atmung Ausgeprägte oder akute zunehmende Atemnot, blaufärbung der Haut (Zyanose), Atemstillstand deutliches atemabhängiges "Pfeifen" (Stridor), Lungenödem, schwerer Asthmaanfall, Fremdkörper eingeatmet, Brustkorbveletzung, (Inhalations-) Vergiftung, starke Allergische Reaktion
Z 3: Herz/Kreislauf Ausgeprägte oder zunehmende Kreislaufschockzeichen, Kreislaufstillstand, Kreislaufinsuffizienz, entgleister Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen Blutdruckabweichungen bei Erwachsenen (systolisch ("oberer Wert") über 220 mmHg) mit Symptomen, zu schneller oder zu Langsamer Herzschlag, Arrythmie mit Symptomen, starke Allergische Reaktion, akutes Koronarsyndrom
Z 4: Starke Schmerzen Akut auftretende (schlagartig), zunehmende, stechende oder atemunabhängige Schmerzen (Vernichtungsschmerz) Spezielle Lokalisationen (z.B.):

Brustkorb (retrosternal, bandförmig mit Ausstrahlung),Hinweis auf akutes Koronarsyndrom

Bauch (krampfartig, schlagartig beginnend mit großer Intensität)

Kopf (schlagartig, heftigst)

Z 5: Akute Lähmung Akuter motorischer und/oder sensibler Ausfall Zustand nach Trauma (WS), Sprach-/Seh-/Gehstörungen, Halbseitenlähmung.

^Ausschlusskriterien für Notarzteinsatz (A)[Bearbeiten]

A 1 Schmerzen, die nicht unter Z 4 fallen (z.B. chronische Kopfschmerzen, Gelenk-, Bauchschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Bandscheibenschmerzen)
A 2 Atembeschwerden (schon länger bestehend) oder unter Ausschluss Z 2
A 3 Bluthochdruck-, Herzrhythmusstörungen ohne Begleiterscheinungen (Atmung, Kreislauf)
A 4 „Kleine“ Frakturen oder Amputationen (z.B. Finger, Zehen)

^Weblinks[Bearbeiten]

Notarztindikationskatalog beim StMI Bayern (pdf: 23,1KB)