Wichtig: Benutzerleitstellen bitte in dieser Liste eintragen! Beim Erstellen eines Leitstellenartikels bitte diese Hinweise beachten.

Einsatzstichworte/Frankfurt

Aus LstSim-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptseite ZLSt Frankfurt Fahrzeuge Krankenhäuser Einsatzstichworte {{{6}}} {{{7}}} {{{8}}} {{{9}}} {{{10}}} {{{11}}} {{{12}}} {{{13}}} {{{14}}} {{{15}}} {{{16}}} {{{17}}} {{{18}}} {{{19}}} {{{20}}} {{{21}}}

Es gibt insgesamt drei Teile, aus denen sich die Meldungen zusammensetzen. Im ersten Teil wird die Art des Einsatzes festgelegt und seine Dringlichkeit. Die zweite Zeile präzisiert die Einsatzkategorie und legt die Auswahl der Rettungsmittel fest. Wird hier ein Hilfsstichwort gewählt, ergänzt das System automatisch das entsprechende Stichwort. In der letzten Zeile kann der Disponent dann per Freitext eine erste Verdachtsmeldung an das Fahrzeug übermitteln.

^Beschreibung der einzelnen Stichworte[Bearbeiten]

Die "Frankfurter" Einsatzmaske.

Stichwort[Bearbeiten]

Hier wird unterschieden zwischen Notfalleinsatz, Notarzteinsatz (beide Primäreinsatz) und Krankentransport (Sekundärtransport). Damit verbunden ist auch die Dringlichkeit des Einsatzes. Es ist kein Freitext möglich.

→ Komplette Liste siehe hier

Hilfsstichwort[Bearbeiten]

Hier wird die Überkategorie des Einsatzes beschrieben und die AAO zum Einsatz festgelegt. Das Stichwort wird bei Eingabe passend ergänzt. Es ist kein Freitext möglich.

→ Komplette Liste siehe hier

Meldung[Bearbeiten]

In kurzen Worten können hier das Meldebild, die Situation vor Ort oder weitere Informationen eingetragen werden. Hier ist Freitext möglich, es gibt keine vorgegebenen Begriffe.

^Auflistung der einzelnen Stichworte[Bearbeiten]

Stichwort[Bearbeiten]

Stichwort Abkürzung Hinweise
Krankentransport K nur für KTW oder RTW als MZF
Rettungswagen ohne Signal R0
Rettungswagen mit Signal R1
Notarzteinsatz R2 RTW und NA
Notarztbesetztes Rettungsmittel R3 NEF, RTH, ITW, NAW

Hilfsstichwort[Bearbeiten]

Stichwort Abkürzung Hinweise
Adipöser Patient ohne Signal R0[adip] übergewichtige Patienten, Notfall
Adipöser Patient mit Signal R1[adip] übergewichtiger Patient, Notfall
Baby-RTW ohne Signal R0[Baby-RTW] Spezialfahrzeug, nicht in der Sim
Baby-RTW mit Signal R1[Baby-RTW] Spezialfahrzeug, nicht in der Sim
Baby-Notarztfahrzeug R3[BNF] Spezialfahrzeug, nicht in der Sim
Inkubator ohne Signal R0[Ink] Fahrzeug des Regel-RD lädt Inkubator zu*
Inkubator mit Signal R1[Ink] Fahrzeug des Regel-RD lädt Inkubator zu*
Hoch kontagtiöse Erkrankung R0[HKE] Infektions-RTW Frankfurt, nicht in der Sim
Bereitstellung Rettungsdienst R0[Bereit]
Alarm Rettungshubschrauber RTH
Behandlungsfahrt K[Behandl]
Transport adipöser Patient K[adip] übergewichtiger Patient, Krankentransport
Auswärtstransport K[Auswt] Transport in den Nachbarlandkreis
Einweisung K[Einw]
Fernfahrt K[Fern] Fahrt über große Entfernungen
Blut- und Organtransport ohne Signal K[Medtr0]
Blut- und Organtransport mit Signal K[Medtr1]
Infektionstransport K[Infekt]
Rück- und Heimtransport K[Rück] Behandlungsrückfahrten und Entlassungen
Verlegung K[Verleg]
ManV mit 5 bis 10 Betroffenen ManV10
ManV mit 11 bis 25 Betroffenen ManV25
ManV mit 26 bis 50 Betroffenen ManV50
  • Inkubatortransporte werden nur durch RTW der Berufsfeuerwehr duchgeführt, da nur diese auf die Inkubatoren geschult sind.