Wichtig: Benutzerleitstellen bitte in dieser Liste eintragen! Beim Erstellen eines Leitstellenartikels bitte diese Hinweise beachten.

ZLSt Groß-Gerau

Aus LstSim-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZLSt Groß-Gerau
ID 54293
Kategorie Öffentliche Benutzerleitstelle
Leitstellenthread Forum
Spielen Spielen / Beta Version
Editor Editor
Standort in Deutschland
Marker.png
Location map Deutschland.png
Qualitätsindikator
Lst. existiert real Komplette Wachen
SEG-Fahrzeuge Komplette Krankenhäuser
Abhängigkeiten eingebaut Ausreichend POI
Leitstellengebiet
Bundesland Hessen
Landkreise Groß-Gerau
Fläche 453 km²
Einwohner 269.045
Standort Groß-Gerau
Betreiber Gefahrenabwehr des Kreises Groß-Gerau
Rettungswachen 10
Organisationen Deutsches Rotes Kreuz
mfs Rettungsdienst
Arbeiter-Samariter-Bund
Gefahrenabwehr des Kreises Groß-Gerau
Malteser Hilfsdienst
Rettungsmittel
Notarzteinsatzfahrzeuge 2
1 Hintergrund-Notarzt im Wechsel
Rettungswagen 15
Krankentransportwagen 3
HvO/First Responder 14 Ortsvereinigungen
2 Fahrzeuge Hausnotrufdienst

^Beschreibung[Bearbeiten]

Die Zentrale Leitstelle Groß-Gerau disponiert alle Rettungsmittel, Notarztstandorte, sowie Feuerwehren und Katatsrophenschutzeinheiten im Landkreis Groß-Gerau.

^Rettungswachen und Einsatzfahrzeuge Rettungsdienst[Bearbeiten]

Rettungswache 10 Kelsterbach[Bearbeiten]

Die Rettungswache 10 in Kelsterbach wird vom mfs Rettungsdienst betrieben.

Adresse:
Langer Kornweg 34C
65451 Kelsterbach

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rettung Gerau 10/83-1 RTW 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt
Rettung Gerau 10/84-1 RTW 07:00-19:00 Mo-So keine Grafik folgt
Rettung Gerau 10/84-2 RTW Reserve Reserve Reserve-RTW Grafik folgt
Rettung Gerau 10/87-1 ITW innerklin. Transport Uniklinik Frankfurt Mo-So Inaktiv Grafik folgt

Rettungswache 12 Rüsselsheim[Bearbeiten]

Die Rettungswache 12 in Rüsselsheim nahe des GPR Klinikums wird vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Groß-Gerau betrieben.

Adresse:
August-Bebel-Str. 69
65428 Rüsselsheim

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 12/82-1 NEF 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So NEF Nordkreis Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 12/83-1 RTW 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 12/83-3 RTW 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 12/84-1 RTW 08:00-17:00 Mo-Fr Schwerlast-Aufbau Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 12/84-2 RTW Reserve Reserve Reserve-RTW Grafik folgt

Rettungswache 12 Rüsselsheim 2[Bearbeiten]

Die Rettungswache 12 in Rüsselsheim-West nahe dem Großmärkte-Zentrum wird vom Arbeiter-Samariter-Bund im Regionalverband Südhessen betrieben.

Adresse:
Wormser Straße 12
65428 Rüsselsheim

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Sama Gerau 12/83-2 RTW 06:00-18:00
18:00-06:00
Mo-So keine Grafik folgt
Sama Gerau 12/93-2 KTW 07:30-19:30 Mo-Fr keine Grafik folgt

Rettungswache 13 Ginsheim-Gustavsburg[Bearbeiten]

Die Rettungswache 13 in Ginsheim-Gustavsburg wird vom Arbeiter-Samariter-Bund im Regionalverband Südhessen betrieben.

Adresse:
Adam-Opel-Str. 7
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Sama Gerau 13/83-1 RTW 06:00-18:00
18:00-06:00
Mo-So keine Grafik folgt
Sama Gerau 13/84-1 RTW Reserve Reserve Reserve-RTW Grafik folgt

Rettungswache 15 Mörfelden-Walldorf[Bearbeiten]

Die Rettungswache 15 in Mörfelden-Walldorf wird vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Groß-Gerau betrieben.

Adresse:
Vitrollesring 99A
64546 Mörfelden-Walldorf

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 15/83-1 RTW 07:00-18:00
18:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt

Rettungswache 16 Trebur-Geinsheim[Bearbeiten]

Die Rettungswache 16 in Trebur-Geinsheim wird vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Groß-Gerau betrieben.

Adresse:
Untergasse 74
65468 Trebur

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 16/83-1 RTW 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt

Rettungswache 18 Groß-Gerau[Bearbeiten]

Die Rettungswache 18 in Groß-Gerau nahe der Kreisklinik Groß-Gerau wird vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Groß-Gerau betrieben.

Adresse:
Henry-Dunant-Str 1
64521 Groß-Gerau

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 18/82-1 NEF 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So NEF Südkreis Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 18/83-1 RTW 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 18/84-1 RTW 07:00-15:00
15:00-23:00
Mo-So Schwerlast-Aufbau Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 18/84-2 RTW 08:00-18:00 Mo-Fr keine Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 18/84-3 RTW Reserve Reserve Reserve-RTW Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 18/84-4 RTW Reserve Reserve Reserve-RTW Grafik folgt

Rettungswache 19 Büttelborn[Bearbeiten]

Die Rettungswache 19 in Büttelborn wird vom mfs Rettungsdienst betrieben und hält Krankentransportwagen für den gesamten Kreis vor.

Adresse:
Geschwister-Scholl-Straße 56
64572 Büttelborn

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Sama Gerau 19/93-1 KTW 08:00-18:00 Mo-Fr keine Grafik folgt
Sama Gerau 19/93-2 KTW 08:00-17:00 Mo-Fr keine Grafik folgt

Rettungswache 20 Riedstadt-Goddelau[Bearbeiten]

Die Rettungswache 20 in Riedstadt-Goddelau wird vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Groß-Gerau betrieben.

Adresse:
Stahlbaustr. 4
64560 Riedstadt

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 20/83-1 RTW 07:00-19:00
19:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 20/84-1 RTW 08:00-20:00 Mo-So keine Grafik folgt
Rotkreuz Gerau 20/84-2 RTW Reserve Reserve Reserve-RTW Grafik folgt

Rettungswache 23 Gernsheim[Bearbeiten]

Die Rettungswache 23 in Gernsheim wird vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Groß-Gerau betrieben.

Adresse:
Schillerstr. 34
64579 Gernsheim

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 23/83-1 RTW 07:00-18:00
18:00-07:00
Mo-So keine Grafik folgt

Werkfeuerwehr Merck Gernsheim[Bearbeiten]

Die Rettungswache 33 in Gernsheim wird von der Werkfeuerwehr des Chemiekonzerns Merck zur Spitzenabdeckung betrieben.

Adresse:
Alte Mainzer Str. 41
64579 Gernsheim

Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Rotkreuz Gerau 33/83-1 RTW Spitzenabdeckung Mo-So wird Aktiviert, wenn sonst kein Fahrzeug in Gernsheim verfügbar ist. Grafik folgt

Sonderstandorte[Bearbeiten]

Standort Funkrufname Typ Dienstzeit Diensttage Bemerkungen Grafik
Gefahrenabwehrzentrum Groß-Gerau Florian Kreis Gerau 11 ELW 24h-Bereitschaft Mo-So ELW-Rettungsdienst (OLRD) Grafik folgt
DRK Sozialstation Trebur Hausnotruf Trebur (Nordkreis) FR 24h-Bereitschaft Mo-So zur Abarbeitung von Hausnotruf-Einsätzen, bei denen keine Rettungsdienst-Indikation vorhanden ist Grafik folgt
DRK Sozialstation Groß-Gerau Hausnotruf Groß-Gerau (Südkreis) FR 24h-Bereitschaft Mo-So zur Abarbeitung von Hausnotruf-Einsätzen, bei denen keine Rettungsdienst-Indikation vorhanden ist Grafik folgt

Ehrenamtliche Ortsvereinigungen[Bearbeiten]

mfs Ehrenamt Kelsterbach[Bearbeiten]

Adresse:
Langer Kornweg 34C
65451 Kelsterbach

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rettung Gerau 10/85-1

DRK OV Raunheim-Kelsterbach[Bearbeiten]

Adresse:
Odenwaldstraße 7
65479 Raunheim

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rotkreuz Gerau 11/85-1
RTW Rotkreuz Gerau 11/85-2

DRK OV Rüsselsheim[Bearbeiten]

Adresse:
Hessenring 68
65428 Rüsselsheim

Typ Rufname Bemerkungen
NEF Rotkreuz Gerau 12/11-1 Hintergrund-NEF
RTW Rotkreuz Gerau 12/85-1
RTW Rotkreuz Gerau 12/85-2
RTW Rotkreuz Gerau 12/85-3

MHD OV Rüsselsheim[Bearbeiten]

Adresse:
Stahlstraße 4
64528 Rüsselsheim

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rotkreuz Gerau 12/85-1
RTW Rotkreuz Gerau 12/85-2
N-KTW Rotkreuz Gerau 12/93-1


ASB OV Mainspitze[Bearbeiten]

Adresse:
Darmstädter Landstraße 65a
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Sama Gerau 13/85-1
N-KTW Sama Gerau 13/93-1

DRK OV Mainspitze[Bearbeiten]

Adresse:
Kasteler Str. 5
65474 Bischofsheim

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rotkreuz Gerau 14/85-1
N-KTW Rotkreuz Gerau 14/93-1

DRK OV Mörfelden[Bearbeiten]

Adresse:
Annastraße 27
64546 Mörfelden-Walldorf

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rotkreuz Gerau 15/85-1
RTW Rotkreuz Gerau 15/85-2
KTW Rotkreuz Gerau 15/91-1

DRK OV Walldorf[Bearbeiten]

Adresse:
Wallstraße 62
64546 Mörfelden-Walldorf

Typ Rufname Bemerkungen
N-KTW Rotkreuz Gerau 15/93-1

DRK OV Trebur[Bearbeiten]

Adresse:
Hauptstraße 22
65468 Trebur

Typ Rufname Bemerkungen
NEF Rotkreuz Gerau 16/10-1 Hintergrund-NEF
RTW Rotkreuz Gerau 16/85-1
RTW Rotkreuz Gerau 16/85-2

DRK OV Nauheim[Bearbeiten]

Adresse:
Außerhelb 15
64569 Nauheim

Typ Rufname Bemerkungen
KTW Rotkreuz Gerau 17/91-1

DRK OV Groß-Gerau[Bearbeiten]

Adresse:
Henry-Dunant-Straße 1
64521 Groß-Gerau

Typ Rufname Bemerkungen
NEF Rotkreuz Gerau 18/11-1 Hintergrund-NEF
RTW Rotkreuz Gerau 18/85-1
RTW Rotkreuz Gerau 18/85-2
RTW Rotkreuz Gerau 18/85-3

DRK OV Riedstadt[Bearbeiten]

Adresse:
Neugasse 36
64560 Riedstadt

Typ Rufname Bemerkungen
KTW Rotkreuz Gerau 20/91-1

DRK OV Biebesheim[Bearbeiten]

Adresse:
Am Marktplatz 9
64528 Biebesheim

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rotkreuz Gerau 22/85-1

DRK OV Gernsheim[Bearbeiten]

Adresse:
Schillerstr. 34
64579 Gernsheim

Typ Rufname Bemerkungen
RTW Rotkreuz Gerau 23/85-1
N-KTW Rotkreuz Gerau 23/93-1
KTW Rotkreuz Gerau 23/91-1

^Einsatzstichworte[Bearbeiten]

Einsatzstichworte Rettungsdienst[Bearbeiten]

Stichwort Anforderung Alarmierte Kräfte Hinweise
K 0 Qualifizierter Krankentransport 1x KTW oder RTW
Sonderrechte: NEIN
R 0 Notfalleinsatz RTW ohne Sonderrechte 1x RTW
Sonderrechte: NEIN
R 1 Notfalleinsatz RTW mit Sonderrechten 1x RTW
Sonderrechte: JA
R 2 Notfalleinsatz RTW+NEF mit Sonderrechten 1x RTW + 1x NEF
Sonderrechte: JA
R 3 Notfalleinsatz NEF mit Sonderrechten 1x NEF
Sonderrechte: JA
Die Alarmierung nach dem Stichwort R 3 erfolgt ausschließlich für NEF, die zur Unterstützung den eigenen Leitstellenbereich verlassen. Bei Nachforderung eines NEF durch einen eigens disponierten RTW erfolgt er Nachalarm über eine Stichworterhöhung auf R 2
V 1 Verlegung RTW 1x RTW
Sonderrechte: NEIN
Das Stichwort V 1 findet Verwendung bei geplanten, oder nicht geplanten Verlegungen. Die Alarmierung erfolgt initial ohne Sonderrechte, da sich der Patient bereits in einer Versorgungseinrichtung befindet. Ob im verlauf Sonderrechte zum tragen kommen entscheidet die Besatzung vor Ort.
V 2 Verlegung RTW+NEF 1x RTW + 1x NEF
Sonderrechte: Ja
Das Stichwort V 2 findet Verwendung bei geplanten, oder nicht geplanten Verlegungen. Die Alarmierung erfolgt initial mit Sonderrechten, da von einer Instabilität ausgegangen werden muss, mit der die aktuell versorgende Klinik nicht umgehen kann.
R B Bereitstellung RTW 1x RTW Sonderrechte: nein EINSATZBEREIT Das Stichwort R B findet Verwendung bei Gebietsabsicherungen durch Rettungsmittel zur Einhaltung der gesetzlichen Hilfsfristen. Die Fahrzeuge mit dem Stichwort zu alarmieren ist allerdings aufgrund der Spielmechanik nicht möglich.

Einsatzstichworte Feuerwehr[Bearbeiten]

Brandschutz[Bearbeiten]

Stichwort Abkürzung Kräfte Rettungsdienst Hinweise
F 1 Brand
- PKW
- Mülltonne
- Gerümpel im Freien
- Grasfläche
oder
- Brandnachschau
- ähnliche Meldebilder
keine keine
F 2 Brand
- Wohnungsbrand
- Dachstuhlbrand
- Kellerbrand
- Zimmerbrand
- Kaminbrand
oder
- Rauchentwicklung
- ähnliche Meldebilder
1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F 2 Y Brand
in Wohngebäuden
mit Menschenleben in Gefahr
mind. 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F 3 Ausgedehnter Brand in
Sondergebäuden

- Hochhaus
- Gewerbegebiet
- Schreinerei
- KFZ-Werkstatt
- Pension
- Lagerplatz
- Produktionsgebäude
oder
- ähnliche Meldebilder
mind. 1x RTW + 1x NEF
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F 3 Y Ausgedehnter Brand in
Sondergebäuden mit Menschenleben in Gefahr
mind. 2x RTW + 1x NEF evtl. MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F 4 Brand als Großschadenslage mind. 1x RTW evtl. MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F BMA Brand
- Medlung einer
Brandmeldeanlage
keine keine
F BUS Y Brand
eines besetzen Busses
- Reisebus
- Bus des ÖPNV
- Schulbus
mit großer Anzahl Menschenleben in Gefahr
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F FLUG 1 Y Brand nach Flugunfall
- Kleinflugzeug
- Sportmaschine
- Segelflieger/Paraglider
- Hubschrauber
- Heißluftballons
- Militärmaschine
mind. 2x RTW + 1x NEF
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F FLUG 2 Y Brand nach Flugunfall
- Großflugzeug
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F GAS 1 Brand
- einzelner Gasflaschen
- einer Gasleitung
mind. Ortsvereinigung zur Absicherung FW keine
F GAS 2 Brand eines
- Gastanks
- Gastankfahrzeug
- Gaskesselwagen
mind. 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F LKW / F ZUG Brand eines
- LKW
- Busses ohne Personen
- Schienenfahrzeuges ohne Menschenleben in Gefahr
- einer landwirtschaflichen Arbeitsmaschine
mind. Ortsvereinigung zur Absicherung FW keine
F ZUG Y Brand eines
- Schienenfahrzeuges
- Triebfahrzeugs
- Waggons
- Personenzugs
- U-/S-Bahn-Zug
- Güterzugs
mit großer Anzahl von
Menschenleben in Gefahr
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F RWM Brand
-Meldung eines (Heim-)Rauchwarmelders
keine keine
F SCHIFF 1 Brand
-eines Sportboots
-eines Segelboots
-einer Yacht
mind. 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F SCHIFF 2 Brand
-eines Frachtschiffes
mind. 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F SCHIFF 2 Y Brand
-eines Personenschiffes
- einer Personen- oder Fahrzeugfähre
mit großer Anzahl von Menschenleben in Gefahr
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F SCHIFF 2 GEFAHR Brand eines Schiffes mit Gefahrgut
- Tankschiff
-Containerschiff
Frachtschiff
oder
-ähnliche Meldebilder
mind. 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
F WALD 1 Brand
- eines Waldes oder Wiese mit geringer Ausbreitungsgefahroder
-unbekannte Lage in Wald und Wiese
evtl. Ortsvereinigung zur Absicherung FW keine
F WALD 2 Brand
- eines Waldes oder einer Wiese mit Ausbreitungsgefahr
evtl. Ortsvereinigung zur Absicherung FW keine

Technische Hilfeleistung[Bearbeiten]

Stichwort Abkürzung Kräfte Rettungsdienst Hinweise
H 1 kleine techn. Hilfeleistung
-Wasser im Keller
- Wasserrohrbruch
- Tür-und Fenstersicherung
- Baum oder Gegenstand auf Straße
- Tiere in Not oder Unfall mit Tier
- einfache technische Hilfeleistung an Bächen, Seen oder in Hafenbereichen
- Ölspur
- kleine Mengen Betriebsstoffe aufnehmen
oder
- ähnliche Meldebilder
keine keine
H 1 Y kleine techn. Hilfeleistung mit Menschenleben in Gefahr
- Notfall-Türöffnung
- Person im Aufzug
- Tragehilfeoder
- ähnliche Meldebilder
1x RTW keine
H 2 schwere techn. Hilfeleistung
- Fahrzeug umgestürzt
- Bauunfall
- Gerüsteinsturz
- Kran umgestürzt
- Unfall mit Einsturz von beteiligten Objekten
ohne Menschenleben in Gefahr
oder
- ähnliche Meldebilder
keine keine
H ABST Y Person
- in Absturzgefahr
- droht zu springen
1x RTW + 1x NEF keine
H ELEK Unfall in großen elektrischen Anlagen /
Hochspannungsanalagen
1x RTW + 1x NEF keine
H EINST Y Einsturz
- Gebäudeeinsturz
- Bauunfall
- Gerüsteinsturz
- Kran umgestürzt
- Unfall mit Einsturz von beteiligten Objekten
- Person verschüttet
mit Menschenleben in Gefahr
oder
- ähnliche Meldebilder
1x RTW + 1x NEF keine
H FLUSS Einfache technische Hilfeleistungen an Flüssen keine keine
H FLUSS Y Person in Fluss 1x RTW + 1x NEF
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H WASS Y Person in Wasser
- Bach
- See
- Hafenbereich
oder
- ähnliche Meldebilder
1x RTW + 1x NEF
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H GAS 1 Gasgeruch keine keine
H GAS 2 Unfall mit
- Gasausströmung

Beschädigung
- einer Gasleitung
- eines Gastanks
- eines Gastankfahrzeugs
- eines Gaskesselwagens
1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H GEFAHR 1 Unfall mit
- Chemikalien
- größeren Mengen Öl
- einzelnen Gebinden

Austritt von Gefahrstoffen
1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H GEFAHR 2 Unfall mit Gefahrstoffaustritt eines
- Tankfahrzeugs
- Tankcontainers
- Kesselwaggongs
1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H KLEMM 1 Y Person eingeklemmt in
- PKW/LKW nach VU
- KFZ/Maschine

Person verschüttet
1x RTW + 1x NEF
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H KLEMM 2 Y Mehrere Personen eingeklemmt in
- Bus nach VU
- KFZ/Maschine

Mehrere Personen verschüttet
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H ÖL FLUSS Öl auf Fluss keine keine
H ÖL WASS Öl auf Gewässer
- Bach
- See
-Hafenbereich
oder
ähnliche Meldebilder
keine keine
H RADIOAKTIV Unfall mit radioaktiven Stoffen 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H SCHIFF Havarie eines Schiffes 1x RTW
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H SCHIFF Y Havarie oder Kollision
- eines Personenschiffs
- einer Personen- oder Fahrzeugfähre
mit großer Anzahl von Menschenleben in Gefahr
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H ZUG 1 Y Bahnunfall
- Person unter Zug / U-/S-Bahn / Straßenbahn
- Kollision eines Zuges mit dem Straßenfahrzeug
1x RTW + 1x NEF
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine
H ZUG 2 Y Bahnunfall
- Person unter Zug / U-/S-Bahn / Straßenbahn
- Kollision eines Zuges mit dem Straßenfahrzeug
mit großer Anzahl von Menschenleben in Gefahr
MANV
(+Ortsvereinigung zur Absicherung FW)
keine

Bereitstellungen[Bearbeiten]

Wichtig: Eine Wache zählt dann als leer, wenn die Wache nach entsenden des Bereitstellers leer stehen (würde).

Bereistellungsraum leerstehende Wachen bevorzugter Bereitsteller
mobile Wache Mönchhof RW Kelsterbach RW Rüsselsheim
mobile Wache Fraport RW Kelsterbach oder RW Walldorf RW Kelsterbach oder RW Walldorf
mobile Wache Rüsselsheim Ost RW Rüsselsheim und RW Walldorf RW Rüsselsheim oder RW Walldorf
mobile Wache Nauheim RW Rüsselsheim und RW Groß-Gerau RW Rüsselsheim oder RW Walldorf
mobile Wache Stockstadt
nur tagsüber
RW Riedstadt und RW Gernsheim RW Riedstadt oder RW Riedstadt
RW Walldorf RW Walldorf RW Rüsselsheim oder RW Groß-Gerau
RW Rüsselsheim 1 (Klinikum) RW Rüsselsheim 1 und 2 RW Groß-Gerau
RW Groß-Gerau RW Groß-Gerau RW Rüsselsheim
RW Trebur RW Trebur RW Groß-Gerau oder RW Rüsselsheim
RW Riedstadt RW Riedstadt RW Groß-Gerau
RW Gernsheim RW Gernsheim RW Riedstadt

^Kliniken im Einsatzgebiet[Bearbeiten]

Krankenhaus Angio Augen Brand chir.
Intensiv
CT Gastro Gefäss-
Chir.
Gyn Herz-
katheter
HNO innere
Intensiv
INA Kardio Kreiss-
saal
MRT MKG-
Chir.
Neuro-
chir.
Neuro Not-
OP
Psych Päd Stroke UNA Uro
GPR Klinikum Rüsselsheim a c c a a a a a a a a a a a a c c a a c a a a a
Kreisklinik Groß-Gerau c c c c a a c a c c a a c a c c c c a c c c a c
Philippshospital Riedstadt c c c c c c c c c c c c c c c c c c c b a c c c
Krankenhaus Angio Augen Brand chir.
Intensiv
CT Gastro Gefäss-
Chir.
Gyn Herz-
katheter
HNO innere
Intensiv
INA Kardio Kreiss-
saal
MRT MKG-
Chir.
Neuro-
chir.
Neuro Not-
OP
Psych Päd Stroke UNA Uro

Legende:

Farbe Bedeutung
Fachabteilung im Krankenhaus vorhanden.
Fachabteilung im Krankenhaus vorhanden. Der Patient muss eine dieser blauen Fachabteilungen benötigen um aufgenommen werden zu können.
Fachabteilung im Krankenhaus nicht vorhanden.

^Nachbarleitstellen[Bearbeiten]

  • Darmstadt (Stadt Darmstadt) | ID:61310
  • Dieburg (Landkreis Darmstadt-Dieburg) | ID:59512
  • Bergstraße (Landkreis Bergstraße) | ID:20886
  • Dietzenbach (Landkreis Offenbach) | ID:1301
  • Florian Fraport (Flughafen Frankfurt a.M.) | ID:59493
  • Frankfurt (Stadt Frankfurt) | ID:28
  • Dietzenbach (Landkreis Offenbach) | ID:1301
  • Hochtaunus (Landkreis Hochtaunus) | ID:2841
  • Main-Kinzig (Main-Kinzig-Kreis) | ID:778
  • Main-Taunus (Main-Taunus-Kreis) | ID:51200
  • Mainz (Stadt Mainz, Landkreis Mainz-Bingen, Landkreis Alzey-Worms) | ID:43713
  • Offenbach (Stadt Offenbach) | ID:2882
  • Rheingau-Taunus (Rheingau-Taunus-Kreis) | ID:47682
  • Wiesbaden (Stadt Wiesbaden) | ID:482
  • ZKS Baden-Württemberg (Sekundärverlegung BW) | ID:1301

    ^Rettungshubschrauber[Bearbeiten]

    Funkrufname Standort Alarm über Klasse
    Christoph 77 Uniklinik Mainz Leitstelle Mainz RTH
    Christoph 2 BG-Unfallklinikum Frankfurt Leitstelle Frankfurt RTH
    Christoph 53 City-Airport Mannheim ZKS Baden-Württemberg ITH

    ^Besitzer[Bearbeiten]

    BamBamYan
    PhoenixGRC
    JulianGG112

    ^Links[Bearbeiten]

    Offizielle Website der Gefahrenabwehr Kreis Groß-Gerau
    spielbare Leistelle
    Leitstelle im Editor