Wichtig: Benutzerleitstellen bitte in dieser Liste eintragen! Beim Erstellen eines Leitstellenartikels bitte diese Hinweise beachten.

ILS Hamm

Aus LstSim-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unvollständiger Artikel
Dieser Artikel ist noch sehr kurz oder lückenhaft. Du kannst helfen, diesen Artikel zu erweitern. Wenn du etwas hinzuzufügen hast, sei mutig und überarbeite ihn. Dabei kann man fast nichts falsch machen! Hilfe und Tipps zum Bearbeiten findest du unter Hilfe:Bearbeiten.

Details: Infobox fehlt

Dieser Wiki-Eintrag dient mir und meinem Kollegen als Dokumentation bei der Erstellung/Verbesserung der Leitstelle. Daher bitte ich darum keine Änderungen vorzunehmen sondern diese entweder als Mail an Zero101 zu senden oder in das zugehörige Thema im Forum zu posten.

Vielen Dank Zero101



Screenshot der Stadt Hamm aus dem Spiel LstSim.de
Bei der ILS Hamm handelt es sich um die Leitstelle der Feuerwehr in der kreisfreien Stadt Hamm in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt liegt im Nordwesten des Regierungsbezirks Arnsberg am Ostrand des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Nach mehreren Gebietsreformen erreichte Hamm 1975 seine heutige Ausdehnung und mit über 100.000 Einwohnern den Status einer Großstadt.


^Stadt Hamm[Bearbeiten]

  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Regierungsbezirk: Arnsberg
  • Kfz-Kennzeichen: HAM
  • Fläche: 226,3 km²
  • Einwohner: 182.112 (31. Dez. 2011)[1]
  • Bevölkerungsdichte: 805 Einwohner je km²


^Fahrzeuge des Rettungsdienst[Bearbeiten]

In den regulären Rettungsdienst ist neben der Berufsfeuerwehr die Firma Herzig/Falck eingebunden. Für Spitzen beim Einsatzaufkommen werden außerdem an ausgewählten Wachen der freiwilligen Feuerwehren Rettungswagen vorgehalten, welche dann von Kameraden der jeweiligen Wache besetzt werden.

Funkkennungen[Bearbeiten]

Für alle Fahrzeuge, egal ob BF oder FF, gilt der Funkrufname "Florian Hamm". Die Fahrzeuge der Firma Herzig/Falck wurden bei der Umstellung auf neue Funkrufnamen von "Florian Hamm" auf "Rettung Hamm" umgestellt. Im Alltag wird nur die Kennziffer der Fahrzeuge im Funkverkehr gebraucht.

Kennungen:

  • 1-LNA-1 : Einsatzleitwagen – Leitender Notarzt
  • XX-NEF-XX : Notarzteinsatzfahrzeug
  • XX-RTW-X : Rettungswagen
  • XX-KTW-XX : Krankenwagen
  • 1-S-KTW-1 : Schwerlast-Rettungswagen

Berufsfeuerwehr[Bearbeiten]

  • 2 NEF (24h-Dienst)
  • 1 NEF (als Reserve)
  • 5 RTW (24h-Dienst)
  • 2 RTW (als Reserve)
  • 1 S-KTW (bei Bedarf/als Reserve)
  • 1 KTW (bei Bedarf)

Firma Herzig/Falck[Bearbeiten]

  • 1 RTW (24h-Dienst)
  • 3 RTW (Tagesdienst)
  • 1 NKTW (24h-Dienst)
  • 1 KTW (Tagesdienst)
  • 7 KTW (müssen über Nahbar-Lst. angefordert werden)

Freiwillige Feuerwehr[Bearbeiten]

  • 4 RTW (bei Bedarf)

^Einsatzgebiete[Bearbeiten]

Das Gebiet der Stadt Hamm ist in 5 Einsatzgebiete für RTW und 2 Einsatzgebiete für NEF aufgeteilt.

Rettungswagen[Bearbeiten]

Einsatzgebiet Nord
  • Fläche: ca. 33 km2
  • Einwohner: ca. 36300
  • Standort: Rettungswache Nord
Einsatzgebiet West
  • Fläche: ca. 34 km2
  • Einwohner: ca. 27100
  • Standort: Rettungswache West, Löschzug Herringen
Einsatzgebiet Mitte
  • Fläche: ca. 37 km2
  • Einwohner: ca. 56400
  • Standort: Feuer- und Rettungswache 1
Einsatzgebiet Ost
  • Fläche: ca. 58 km2
  • Einwohner: ca. 38300
  • Standort: Feuer- und Rettungswache 2, Löschzüge Heessen, Uentrop und Werries
Einsatzgebiet Süd
  • Fläche: ca. 64 km2
  • Einwohner: ca. 22000
  • Standort: Rettungswache Süd

Notarzteinsatzfahrzeuge[Bearbeiten]

Einsatzgebiet Nord
  • Fläche: ca. 62 km2
  • Einwohner: ca. 59500
  • Standorte: K5 St. Josef-Krankenhaus und K6 St. Barbara-Klinik
Einsatzgebiet Süd
  • Fläche: ca. 164 km2
  • Einwohner: ca. 120600
  • Standorte: K1 St. Marien-Hospital 1 und K2 Evangelisches Krankenhaus Hamm

Fahrzeuge[Bearbeiten]

Es gibt eine Liste mit allen Fahrzeuge der Stadt Hamm, daher hier nur Besonderheiten zu den Fahrzeugen

  • FL Hamm 1-NEF-3
Es handelt sich um das Reserve-NEF, welches automatisch in Dienst gestellt wird, sobald eines der regulären NEF in den Status 6 wechselt und sich in seiner Wache befindet.
  • FL Hamm 1-RTW-1, FL Hamm 1-RTW-2 und FL Hamm 1-S-KTW-1
Es handelt sich um die drei Rettungswagen, welche an der Feuer- und Rettungswache 1 stationiert sind. Da hier nur zwei Besatzungen für die drei Rettungswagen vorgehalten werden, ist ein Fahrzeug automatisch das Reservefahrzeug. Regulär wird der FL Hamm 1-RTW-1 als erstes Fahrzeug besetzt, während sich die zweite Besatzung in Rücksprache mit der Leitstelle zwischen FL Hamm 1-RTW-2 und FL Hamm 1-S-KTW-1 entscheiden darf. Sobald sich zwei der Fahrzeuge außerhalb der Wache befinden, wechselt das dritte Fahrzeug in den Status 6.
  • RT Hamm 91-RTW-3
Es handelt sich um den Reserve-RTW der Firma Herzig/Falck, welcher als Reserve für die RT Hamm 91-RTW-1, RT Hamm 91-RTW-2 und RT Hamm 91-RTW-5 sowie für den RT Hamm 91-KTW-1 dient. Daher kann er nur alarmiert werden, wenn in den Status 6 wechselt und sich an seiner Wache befindet.

Alle Reservefahrzeuge bleiben solange alarmierbar, bis das defekte Fahrzeug wieder einsatzbereit ist und wie sich das Reservefahrzeug außerhalb der Wache befindet.

  • FL Hamm 21-RTW-1, FL Hamm 23-RTW-1, FL Hamm 42-RTW-1 und FL Hamm 54-RTW-1
Es handelt sich um die vier RTW, welche bei freiwilligen Feuerwehren stationiert sind und im Bedarfsfall von Kameraden der jeweiligen Wache besetzt werden. Die Fahrzeuge dienen der Abdeckung von ungewöhnlichen Einsatzspitzen. Um zu verhindern, dass die Fahrzeuge ständig fahren, sind sie bei LstSim so eingestellt, dass sie in der AAO mit maximaler Distanz zum Einsatzort gewertet werden.
  • FL Hamm 1-KTW-1
Es handelt sich um einen KTW, welcher zwar ständig einsatzbereit ist, jedoch nur bei MANV-Lagen besetzt werden, da im regulären Dienstplan keine Besatzung für das Fahrzeug eingeplant ist. Bei MANV-Lagen können, falls verfügbar, Mitglieder des Löschzuges oder Angehörige der freiwilligen Feuerwehren das Fahrzeug besetzen. Da keine feste Besatzung für das Fahrzeug eingeplant ist, wird es in der AAO nicht berücksichtigt.

^Wachen[Bearbeiten]

Hier eine Liste aller Wachen mit Rettungsdienstfahrzeugen mit den zugehörigen Organisationen

  • Feuer- und Rettungswache 1
Organisation: Berufsfeuerwehr und Firma Herzig/Falck
  • Feuer- und Rettungswache 2
Organisation: Berufsfeuerwehr
  • Löschzug Heessen
Organisation: Freiwillige Feuerwehr
  • Löschzug Herringen
Organisation: Freiwillige Feuerwehr
  • Löschzug Uentrop
Organisation: Freiwillige Feuerwehr
  • Löschzug Werries
Organisation: Freiwillige Feuerwehr
  • Notarztstandort Evangelisches Krankenhaus
Organisation: Berufsfeuerwehr
  • Notarztstandort St. Barbara-Klinik
Organisation: Berufsfeuerwehr
  • Notarztstandort St. Josef-Krankenhaus
Organisation: Berufsfeuerwehr
  • Notarztstandort St. Marien-Hospital
Organisation: Berufsfeuerwehr
  • Rettungswache Nord
Organisation: Berufsfeuerwehr und Firma Herzig/Falck
  • Rettungswache Süd
Organisation: Berufsfeuerwehr
  • Rettungswache West
Organisation: Firma Herzig/Falck


^Krankenhäuser[Bearbeiten]

St. Marien-Hospital 1, Nassauerstraße[Bearbeiten]

Kürzel: K1

Evangelisches Krankenhaus Hamm[Bearbeiten]

Kürzel: K2

St. Marien-Hospital 2, Knappenstraße[Bearbeiten]

Kürzel: K4

St. Josef-Krankenhaus[Bearbeiten]

Kürzel: K5

St. Barbara-Klinik[Bearbeiten]

Kürzel: K6

Kinderklinik am EVK[Bearbeiten]

Kürzel: K8

Klinik für manuelle Therapie[Bearbeiten]

Kürzel: K10

St. Marien-Hospital psychatrische Abteilung[Bearbeiten]

Kürzel: K11


^Points-of-Interest[Bearbeiten]

Aktuell sind für die ILS Hamm rund 560 POI eingebaut.


Rot.png Existieren im Einsatzbereich nicht

  • AmbKH, Druck, Flughafen, FlugKH, Herz, IKH, Küste, Lunge, Ortho, Tropen, Tunnel, UKH


Gelb.png Müssen noch eingebaut werden

  • BAB, Bahnlinie


Grün.png Sind bereits eingebaut

  • AH, Arena, Bahnübergang, Bank, Bauernhof, Bereitschaft, Brücke, Dialyse, Disko, Feuerwehr, FKH, Flugplatz, Freibad, Friedhof, Fußball, Gasthaus, Hafen, Hallenbad, HBF, Industrie, JuHe, Kaufhaus, KH, KH2, KH3, KiKa, KiKli, Kirche, Kultur, Lst, Notfallpraxis, Polizei, Psychiatrie, ReHa, Reiterhof, RW, Schloss, Schule, See, Tankstelle, Wald, Zoo

^Links[Bearbeiten]



Leitstelle: ILS Hamm

Forum: Thread ILS Hamm

Programmierer Lst: Pinky112

Programmierer Lst:Zero101

Autor Wiki: Zero101