Wichtig: Benutzerleitstellen bitte in dieser Liste eintragen! Beim Erstellen eines Leitstellenartikels bitte diese Hinweise beachten.

ELS Basel

Aus LstSim-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
EZ Sanität Basel
ID 14786
Kategorie Öffentliche Benutzerleitstelle
Leitstellenthread Forum
Spielen Spielen / Beta Version
Editor Editor
Standort in Schweiz
Marker.png
Location map Schweiz.png
Qualitätsindikator
Lst. existiert real Komplette Wachen
SEG-Fahrzeuge Komplette Krankenhäuser
Abhängigkeiten eingebaut Ausreichend POI
Leitstellengebiet
Kanton Basel-Stadt
Fläche 74 km²
Einwohner 266.000
Standort Basel
Betreiber Kanton Basel-Stadt
Rettungswachen 1
Berufsfeuerwachen 1
Organisationen Sanität Basel
Berufsfeuerwehr Basel
Rettungsmittel
Notarzteinsatzfahrzeuge 2
Rettungswagen 11
HvO/First Responder 1

Die ELS Basel (ID:14786) stellt die Einsatzzentrale der Sanität Basel dar. Basel liegt im Nordwesten der Schweiz im Dreiländereck (Deutschland, Frankreich & Schweiz).

^Allgemeines[Bearbeiten]

Die Einsatzzentrale der Sanität Basel ist zuständig für den Sanitätsnotruf 144 im Kanton Basel-Stadt und den Bezirken Arlesheim und Laufen des Kantons Basel-Landschaft, auch unteres Baselbiet genannt. Die Leitstellendisponenten nehmen jährlich gegen die 80.000 Anrufe entgegen und erstellen daraus über 19.000 Einsätze für die Sanität Basel.

Die Sanität Basel, eine Abteilung der Rettung Basel-Stadt, ist der kantonale und einzige Rettungsdienst des Kantons Basel-Stadt. Das Einsatzgebiet umfasst somit die Stadt Basel und die beiden Landsgemeinden Riehen und Bettingen. Zusätzlich versorgt die Sanität Basel auch die Gemeinden Allschwil, Schönenbuch, Binningen, Bottmingen, Muttenz und Birsfelden des Kantons Basel-Landschaft. Die restlichen Gemeinden des unteren Baselbiets werden von den beiden privaten Rettungsdiensten Käch-Falck (Dornach, Kanton Solothurn) und Paramedic (Laufen) versorgt. Da diese über eigene Einsatzzentralen verfügen, beschränkt sich in der Simulation das Einsatzgebiet der Leitstelle auf die Sanität Basel, sie können aber via ELS Liestal zur Unterstützung angefordert werden.

Die Sanität verfügt insgesamt über 14 Rettungswagen, werktags sind davon sieben im Dienst, in der Nacht, am Wochenende und an Feiertagen sind es fünf. Mit den Rettungswagen werden sowohl Notfalleinsätze als auch Patiententransporte und Verlegungen gefahren. Die Rettungswagen sind jeweils mit zwei diplomierten Rettungssanitäter/innen HF besetzt, welche bei Bedarf einen Notarzt anfordern können. Dies geschieht aufgrund der hohen Kompetenzen der dipl. RS HF im Schnitt aber nur zweimal pro Tag. Daher wird der Notarzt im Einsatzfall am nahegelegenen Universitätsspital mit dem NEF abgeholt und befindet sich somit nicht auf der Wache der Sanität. Für Paralleleinsätze und Grossereignisse hält das Universitätsspital einen zweiten Notarzt bereit, welcher dann durch die Berufsfeuerwehr an den Einsatzort gefahren wird. Ausserdem stellt das Unispital auch den Leitenden Notarzt für die Region.

^Einsatzgebiet[Bearbeiten]

Das Einsatzgebiet der ELS Basel umfasst den Kanton Basel-Stadt und die angrenzenden Gemeinden Allschwil, Schönenbuch, Binningen, Bottmingen, Muttenz und Birsfelden des Kantons Basel-Landschaft. In ihm befinden sich neun Krankenhäuser und die Wache der Sanität und Berufsfeuerwehr.

Karte
Legende

A: Sanität Basel
B: Berufsfeuerwehr Basel

1: Universitätsspital Basel
2: St. Claraspital
3: Kantonsspital Baselland Standort Bruderholz
4: Bethesda Spital
5: Felix Platter Spital
6: Merian Iselin Spital
7: Universitätskinderspital beider Basel
8: Augenklinik Universitätsspital Basel
9: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel

^Wachen und Fahrzeuge[Bearbeiten]

Sanität Basel[Bearbeiten]

Adresse

Hebelstrasse 51, 4056 Basel

Fahrzeuge
Funkrufname Fahrzeugtyp Dienstzeiten Ausrückzeiten Grafik
Ambu 1 RTW 08:00-18:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 2 RTW 07:00-19:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 2.png
Ambu 3 RTW 07:00-19:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 4 RTW 07:00-19:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 5 RTW 09:00-21:00 Werktags Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 6 RTW 07:00-19:00/19:00-7:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 6.png
Ambu 7 RTW 19:00-7:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 8 RTW 19:00-7:00 Mo, Mi, Sa Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 8.png
Ambu 9 RTW 19:00-7:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 9.png
Ambu 10 RTW 09:00-19:00 Werktags Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 10.png
Ambu 11 RTW 19:00-7:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 11.png
Ambu 12 RTW 19:00-7:00 Di, Do, Fr, So Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 13 RTW Reserve Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 14 RTW Reserve Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min
Ambu 20 NAZ NEF 7:00-19:00/19:00-7:00 Notfall: 1:30 min/KTP: 3 min Ambu 20.png
Ambu 21 LNA NEF Notfall: 15 min
Ambu 22 B-Dienst FR Notfall: 5 min
Ambu 24 A-Dienst FR Notfall: 12 min
Ambu 26 NAZ NEF Reserve Notfall: 1:30 min

Berufsfeuerwehr Basel[Bearbeiten]

Adresse

Kornhausgasse 18, 4051 Basel

Fahrzeuge
Funkrufname Fahrzeugtyp Dienstzeiten Ausrückzeiten
Florian NAZ NEF Notfall: 2 min

^Krankenhäuser[Bearbeiten]

  • Universitätsspital Basel (USB)
  • St. Claraspital (SCS)
  • Kantonsspital Baselland Standort Bruderholz
  • Bethesda Spital
  • Felix Platter Spital
  • Merian Iselin Spital
  • Universitätskinderspital beider Basel (UKBB)
  • Augenklinik Universitätsspital Basel
  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel (UPK)

Fachbereiche[Bearbeiten]

KH Angio Augen Brand Chir. Intensiv CT Gastro Gefäß- chir. Gyn. Herz- katheter HNO Innere Intensiv Innere Not- aufnahme Kardio- logie Kreiss- saal MRT MKG- Chirurgie Neuro- chir. Neuro Not- OP Psychi­atrie Pädi- atrie Stroke Unfall Uro
USB
SCS
Bruderholz
Bethesda
Felix Platter
Merian Iselin
UKBB
Augenklinik
UPK

^Einsatzintervalle[Bearbeiten]

Anhand der offiziellen Statistik der Sanität Basel wurden die Einsatzintervalle für das Spiel berechnet. Die Anzahl der Notarzteinsätze entspricht allerdings nicht der Realität, da das Spiel mit den deutschen Standards im Rettungsdienst arbeitet.

Stunde KTP RTW NAW MANV
1 0 0.7 0.3 0.01
3 0 0.5 0.3 0.01
7 0.5 1.1 0.5 0.05
9 1.3 1.4 0.7 0.05
10 1.5 1.7 0.9 0.05
12 1.1 1.7 0.9 0.05
14 0.7 1.7 0.8 0.05
20 0.2 1.4 0.7 0.02
23 0.1 1.1 0.5 0.01

Legende: KTP: Krankentransport, RTW: Notfalleinsatz, NAW: Notarzteinsatz, MANV: Massenanfall von Verletzten

^Nachbarleitstellen[Bearbeiten]

^Besitzer[Bearbeiten]