Wichtig: Benutzerleitstellen bitte in dieser Liste eintragen! Beim Erstellen eines Leitstellenartikels bitte diese Hinweise beachten.

Leitstelle Tirol: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LstSim-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Öffentliche Krankenhäuser)
K
 
(3 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 34: Zeile 34:
 
}}
 
}}
  
Die Leitstelle Tirol ist für die Alarmierung, Disposition und Einsatzunterstützung aller Feuerwehren und Rettungsdienste sowie für die Tunnelüberwachung im österreichischen Bundesland Tirol verantwortlich.
+
Die Leitstelle Tirol ist die zentrale Leitstelle der Tiroler Blaulichtorganisationen – mit Ausnahme der Polizei. Ursprünglich als ILL – Integrierte Landesleitstellen GmbH gegründet, führt sie seit 2008 den Namen Leitstelle Tirol.
 +
 
 +
Die Aufgaben der Leitstelle sind typisch für eine Rettungs- oder Feuerwehrleitstelle und bestehen im Wesentlichen in der Entgegennahme von Notrufen und anderen eingehenden Anrufen sowie der situationsgerechten Alarmierung und Disposition der geeigneten Einsatzkräfte, Krankentransportmittel oder anderer Kräfte. Zudem wurde die Leitstelle Tirol vom Land Tirol mit der technischen Überwachung aller Tiroler Tunnels des hochrangigen Straßennetzes (mit Ausnahme der Autobahnen) betraut.
 +
 
 +
Sie bedient die Notrufe 122 (Feuerwehr), 140 (Alpinnotruf), 144 (Rettungsdienst) sowie die Krankentransportnummer 14844. Die Notrufbearbeitung erfolgt seit 1. September 2016 durch das standardisierte Abfragesystem NOAS+. Es dient einerseits dazu, die wesentlichen Informationen für die Alarmierung der Einsatzorganisationen zu erhalten und andererseits dem Notfallmelder Ruhe zu vermitteln und ihn bei der Bewältigung der Akutsituation zu helfen bzw. Sicherheitshinweise und Anweisungen zu Sofortmaßnahmen zu geben.
  
 
Sie befindet sich in einem hochmodernen Gebäude vor der Hauptfeuerwache in Innsbruck, daneben gibt es eine Außenstelle im Gebäude des Roten Kreuzes Lienz.
 
Sie befindet sich in einem hochmodernen Gebäude vor der Hauptfeuerwache in Innsbruck, daneben gibt es eine Außenstelle im Gebäude des Roten Kreuzes Lienz.
Zeile 843: Zeile 847:
 
|}
 
|}
  
=Einsatzcodes und Alarmierung=
+
=Einsatzstichworte und Alarmierung=
 
In unserer Simulation werden großteils die realen Einsatzstichworte der Leitstelle Tirol, welche in Wirklichkeit mithilfe eines AMPDS-Abfrageschemas generiert werden, abgebildet. Die Stichworte werden aus einer Ausrückorder, welche sich aus einem Buchstaben (Kategorie des Einsatzes) und einer Zahl (Dringlichkeit) zusammensetzt, und einer weiteren Kategorie zur weiteren Differenzierung ergänzt.
 
In unserer Simulation werden großteils die realen Einsatzstichworte der Leitstelle Tirol, welche in Wirklichkeit mithilfe eines AMPDS-Abfrageschemas generiert werden, abgebildet. Die Stichworte werden aus einer Ausrückorder, welche sich aus einem Buchstaben (Kategorie des Einsatzes) und einer Zahl (Dringlichkeit) zusammensetzt, und einer weiteren Kategorie zur weiteren Differenzierung ergänzt.
  
=== Übersicht Einsatzcodes ===
+
=== Übersicht Einsatzstichworte Notfallrettung ===
 
{| class="wikitable" style="float:left; margin-right:1em"
 
{| class="wikitable" style="float:left; margin-right:1em"
 
|+ Ausrückordnung
 
|+ Ausrückordnung
Zeile 921: Zeile 925:
 
| '''WASSER''' || Ertrinken, beinahe Ertrinken, Tauchunfall, Eisunfall  
 
| '''WASSER''' || Ertrinken, beinahe Ertrinken, Tauchunfall, Eisunfall  
 
|-
 
|-
| '''KLEMM''' || Einklemmung, Verschüttung, Einschluss (Technische Menschenrettung)
+
| '''TMR''' || Einklemmung, Verschüttung, Einschluss (Technische Menschenrettung)
 
|-
 
|-
 
| '''HILFE''' || Medizinische Hilfeleistung  
 
| '''HILFE''' || Medizinische Hilfeleistung  
Zeile 929: Zeile 933:
 
| '''BEIST''' || Beistellung FW / Feuerwehr Einsatz  
 
| '''BEIST''' || Beistellung FW / Feuerwehr Einsatz  
 
|}
 
|}
 +
<div style="clear: both;"></div>
 +
 +
=== Übersicht Einsatzstichworte Krankentransport/Sonstiges ===
 +
{| class="wikitable" style="float:left; margin-right:1em"
 +
|+ Ausrückordnung
 +
! Kategorie|| Beschreibung
 +
|-
 +
| '''D1''' || KT Tragstuhl
 +
|-
 +
| '''D2''' || KT liegend
 +
|-
 +
| '''D3''' || KT Rollstuhl (E-Rollstuhl oder nicht klappbar) 
 +
|-
 +
| '''D4''' || Schwerlasttransport
 +
|-
 +
| '''D5''' || Infektionstransport Tragstuhl
 +
|-
 +
| '''D6''' || Infektionstransport liegend
 +
|-
 +
| '''D7''' || Infektionstransport Rollstuhl (E-Rollstuhl oder nicht klappbar) 
 +
|-
 +
|}
 +
 +
{| class="wikitable" style="float:left"
 +
|+ Sonstiges
 +
! Einsatzkategorie|| Beispiele
 +
|-
 +
| '''VERLEG''' || Interhospitaltransport, ohne Arzt, mit Arzt, Inkubator
 +
|-
 +
| '''EINWEIS''' || Transport auf ärztliche Anweisung 
 +
|-
 +
| '''AMB''' || Transport zur (meist ambulanten) Behandlung
 +
|-
 +
| '''HEIM''' || Heimtransport nach ambulanter Behandlung
 +
|-
 +
| '''STAT''' || Heimtransport nach stationärer Behandlung 
 +
|-
 +
| '''DF''' || Dienstfahrt, Werkstatt, Erledigungen 
 +
|-
 +
| '''FD''' || Flächendecken
 +
|-
 +
| '''SOZIAL''' || Tragehilfe, Vergabe an HiO/Verein
 +
|-
 +
| '''AD''' || Ambulanzdienst
 +
|-
 +
| '''KIT''' || Krisenintervention
 +
|-
 +
| '''MATPERS''' || Material- oder Personaltransport
 +
|-
 +
| '''PROBEN''' || Probentransport
 +
|-
 +
| '''ÜBUNG''' || Teilnahme an Übungen
 +
|-
 +
| '''PROBE''' || Probealarm, Testalarmierung
 +
|-
 +
| '''SUCHE''' || Unterstützung Sucheinsatz
 +
|}
 +
<div style="clear: both;"></div>
  
 
= Krankenhäuser =
 
= Krankenhäuser =

Aktuelle Version vom 15. Januar 2019, 14:03 Uhr

Leitstelle Tirol
ID 3739
Kategorie Empfohlene Benutzerleitstelle
Leitstellenthread Forum
Spielen Spielen / Beta Version
Editor Editor
Standort in Österreich
Marker.png
Location map Österreich.png
Qualitätsindikator
Lst. existiert real Komplette Wachen
SEG-Fahrzeuge Komplette Krankenhäuser
Abhängigkeiten eingebaut Ausreichend POI
Leitstellengebiet
Bundesland Tirol
Bezirke gesamtes Bundesland
Fläche 12.647,71 km²
Einwohner 728.537
Standort Innsbruck
Betreiber Land Tirol
Rettungswachen 51
Organisationen Österreichisches Rotes Kreuz (ÖRK)
Arbeiter-Samariterbund Tirol (ASB)
Johanniter Unfall Hilfe (JUH)
Malteser Hospitaldienst (MHD)
Österreichischer Rettungsdienst (ÖRD)
Christophorus Flugrettungsverein (CFV)
Schider Helikopter Service (SHS)
ARA Flugrettung
Knauss Heli Tirol
weitere private Flugrettungsdienste
Rettungsmittel
Notarzteinsatzfahrzeuge 13
Rettungswagen über 50 (variiert)
Krankentransportwagen 76
Rettungshubschrauber 15

Die Leitstelle Tirol ist die zentrale Leitstelle der Tiroler Blaulichtorganisationen – mit Ausnahme der Polizei. Ursprünglich als ILL – Integrierte Landesleitstellen GmbH gegründet, führt sie seit 2008 den Namen Leitstelle Tirol.

Die Aufgaben der Leitstelle sind typisch für eine Rettungs- oder Feuerwehrleitstelle und bestehen im Wesentlichen in der Entgegennahme von Notrufen und anderen eingehenden Anrufen sowie der situationsgerechten Alarmierung und Disposition der geeigneten Einsatzkräfte, Krankentransportmittel oder anderer Kräfte. Zudem wurde die Leitstelle Tirol vom Land Tirol mit der technischen Überwachung aller Tiroler Tunnels des hochrangigen Straßennetzes (mit Ausnahme der Autobahnen) betraut.

Sie bedient die Notrufe 122 (Feuerwehr), 140 (Alpinnotruf), 144 (Rettungsdienst) sowie die Krankentransportnummer 14844. Die Notrufbearbeitung erfolgt seit 1. September 2016 durch das standardisierte Abfragesystem NOAS+. Es dient einerseits dazu, die wesentlichen Informationen für die Alarmierung der Einsatzorganisationen zu erhalten und andererseits dem Notfallmelder Ruhe zu vermitteln und ihn bei der Bewältigung der Akutsituation zu helfen bzw. Sicherheitshinweise und Anweisungen zu Sofortmaßnahmen zu geben.

Sie befindet sich in einem hochmodernen Gebäude vor der Hauptfeuerwache in Innsbruck, daneben gibt es eine Außenstelle im Gebäude des Roten Kreuzes Lienz.

Die Kommunikation erfolgt mittels digitalem Behördenbündelfunksystem BOS-Austria.


Zur Facebook-Seite: ILS Tirol ID: 3739 auf Facebook


Inhaltsverzeichnis

Grundlagen[Bearbeiten]

^Allgemeine Information[Bearbeiten]

Der bodengebundene Rettungsdienst und qualifizierte Krankentransport in Tirol ist seit 2011 landesweit organisiert und wird durch die Rotes Kreuz Tirol gemeinnützige Rettungsdienst GmbH, bestehend aus den Bezirksstellen des Österreichischen Roten Kreuzes Tirol, Arbeiter-Samariterbund Tirol, Johanniter-Unfall-Hilfe Bereich Tirol, Malteser Hospitaldienst Bereich Tirol und Österreichischem Rettungsdienst, mit einem einheitlichen Fuhrpark abgewickelt.

^Fahrzeugkennungen[Bearbeiten]

Seit der Neuordnung des Rettungsdienstes wurden von der Leitstelle Tirol neue, einheitliche Funkkürzel bzw. Ressourcekennungen für die Einsatzfahrzeuge definiert.

Kennung Abkürzung Bezeichnung
RD 11-xxx NEF, NAS NEF = Notarzteinsatzfahrzeug
NAS = Notarzt Selbstfahrer
RD 12-xxx REF Rettungseinsatzfahrzeug
RD 13-xxx RTW Rettungswagen
RD 14-xxx MZF Mehrzweckfahrzeug
RD 15-xxx KTW Krankentransportwagen
RD 16-xxx GKTW Großraum-Krankentransportwagen
RD 18-xxx FR First Responder
RD 21-xxx RD ELF Rettungsdienst-Einsatzleitfahrzeug

Wachen- und Fahrzeugliste[Bearbeiten]

Aus Gründen der Übersicht werden nachfolgend nur RTW, KTW und NEF des Regeldienstes aufgelistet.

Rettungswache Achensee[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Schwaz

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-392 RTW 24/7
RD 15-353 KTW

Rettungswache Ehrwald[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Reutte

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-123 RTW 24/7

Rettungswache Elbigenalp[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Reutte

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-213 RTW 24/7

Rettungswache Fieberbrunn[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-166 MZF wechselt zwischen RTW und KTW

Rettungswache Fulpmes[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Land

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-167 RTW 24/7
RD 15-338 KTW
RD 14-107 KTW
RD 14-202 KTW

Rettungswache Gerlos[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Schwaz

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-252 RTW 24/7

Rettungswache Hall[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Hall/Wattens

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-146 RTW 24/7
RD 14-260 RTW 24/7
RD 15-289 KTW
RD 15-323 KTW
RD 15-330 KTW
RD 15-343 KTW
RD 16-335 GKTW
RD 11-128 NEF 24/7

Rettungswache Imst[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-207 RTW 24/7
RD 13-217 RTW 24/7
RD 15-322 KTW
RD 15-349 KTW
RD 16-111 GKTW
RD 11-126 NEF 24/7

Rettungswache Innsbruck Stadt[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Stadt

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-163 RTW 24/7
RD 14-208 RTW 24/7
RD 14-268 RTW 24/7
RD 15-282 KTW
RD 15-283 KTW
RD 15-284 KTW
RD 15-288 KTW
RD 15-310 KTW
RD 15-318 KTW
RD 15-339 KTW
RD 16-102 GKTW
RD 16-108 GKTW
RD 16-109 GKTW

Rettungswache Innsbruck[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ASB Tirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-235 RTW 24/7
RD 15-346 KTW

Johanniter Innsbruck[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: JUH Bereich Tirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-111 RTW 24/7
RD 14-129 MZF
RD 14-130 KTW
RD 14-831 KTW
RD 14-832 KTW
RD 16-104 GKTW

Malteser Hospitaldienst[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: MHDA Bereich Tirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-127 MZF

Notarztstützpunkt Innsbruck[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Stadt

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 11-265 NEF 24/7

Rettungswache Ischgl[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Landeck

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-210 RTW 24/7

Rettungswache Kaltenbach[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Schwaz

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-262 RTW 24/7
RD 15-326 KTW

Rettungswache Kematen/Tirol[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Land

Diese Wache wird gemeinsam mit der ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Stadt betrieben.

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-159 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.
RD 13-361 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.
RD 14-104 KTW
RD 15-352 KTW
RD 16-105 GKTW
RD 16-107 GKTW

Rettungswache Kirchberg[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-264 RTW unregelmäßig besetzt

Rettungswache Kirchbichl[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ASB Tirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-299 RTW 24/7
RD 15-291 KTW
RD 15-337 KTW
RD 15-341 KTW
RD 15-348 KTW

Rettungswache Kitzbühel[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-245 RTW 24/7
RD 14-118 KTW 8h Mo–Fr.
RD 14-186 KTW 8h Mo–Sa.

Notarztstützpunkt Kitzbühel[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Die Notfallsanitäter werden abwechselnd vom Roten Kreuz und dem Samariterbund gestellt.

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 11-125 NEF 24/7

Rettungswache Kramsach[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kufstein

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-308 RTW 24/7
RD 16-113 GKTW
RD 11-119 NEF 24/7

Rettungswache Kufstein[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kufstein

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-155 RTW 24/7
RD 15-280 KTW
RD 15-290 KTW
RD 15-309 KTW
RD 15-324 KTW

Notarztstützpunkt Kufstein[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kufstein

Die Notfallsanitäter werden abwechselnd vom Roten Kreuz und dem Samariterbund gestellt.

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 11-121 NEF 24/7

Rettungswache Kössen[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-250 RTW 24/7

Rettungswache Landeck[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Landeck

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-357 RTW 24/7
RD 14-140 RTW 24/7
RD 14-116 KTW
RD 14-138 KTW
RD 14-145 KTW
RD 14-259 KTW
RD 16-103 GKTW

Rettungswache Lienz[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Osttirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-274 RTW 24/7 auf RD 14-276 abgestimmt
RD 14-276 RTW 24/7 auf RD 14-274 abgestimmt
RD 14-120 KTW
RD 14-122 KTW
RD 14-162 KTW
RD 14-169 KTW
RD 14-170 KTW
RD 14-171 KTW
RD 11-102 NEF 24/7

Rettungswache Längenfeld[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-197 RTW 24/7
RD 15-329 KTW

Rettungswache Matrei/Osttirol[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Osttirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-131 RTW 24/7
RD 14-275 KTW

Rettungswache Mayrhofen[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Schwaz

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-359 RTW 24/7
RD 14-155 RTW 24/7
RD 15-311 KTW
RD 15-313 KTW
RD 11-238 NEF 24/7

Rettungswache Mötz[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-158 RTW 24/7
RD 15-286 KTW
RD 15-294 KTW
RD 15-328 KTW

Rettungswache Nassereith[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-215 MZF wechselt zwischen RTW und KTW

Rettungswache Nauders[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Landeck

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-154 RTW 24/7

Rettungswache Obergurgl[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Die Wache ist nur im Winter besetzt.

Rettungswache Prutz[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Landeck

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-165 RTW 24/7

Rettungswache Reutte[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Reutte

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-253 RTW 24/7
RD 14-254 MZF RTW 18:00 bis 6:00.
RTW 10:00 bis 18:00. Sa.
RTW 8:00 bis 18:00 So.
KTW 8:00 bis 16:00. Mo, Di, Mi, Do, Fr.
RD 15-156 KTW
RD 15-342 KTW
RD 15-350 KTW

Notarztstützpunkt Reutte[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Reutte

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 11-225 NEF 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.

Notarztstützpunkt Schönberg[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Land

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 11-127 NEF 6:30 bis 18:30.
18:30 bis 6:30.

Rettungswache Schwaz[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Schwaz

Im selben Gebäude ist auch die Rettungswache des Samariterbundes integriert.

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-191 RTW 24/7
ASB Tirol
RD 13-360 RTW 8:00 bis 19:00.
20:00 bis 8:00.
RD 14-229 MZF RTW 19:00 bis 23:00.
KTW 9:00 bis 18:00. Mo, Di, Mi, Do, Fr.
KTW 8:00 bis 17:00. Sa.
RD 15-135 KTW
RD 15-325 KTW
RD 15-325 KTW
RD 15-327 KTW
RD 16-112 GKTW
RD 11-266 NEF 24/7

Rettungswache Seefeld/Tirol[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Land

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-164 RTW 24/7

Rettungswache Sillian[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Osttirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-295 RTW 24/7

Rettungswache St. Anton/Arlberg[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Landeck

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-209 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.

Rettungswache St. Jakob/Defereggen[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Osttirol

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-273 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.

Rettungswache St. Johann/Tirol[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-237 RTW 24/7
RD 15-292 KTW
RD 15-340 KTW

Rettungswache St. Leonhard/Pitztal[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-240 RTW 24/7

Rettungswache Steinach/Brenner[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Innsbruck Land

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-185 RTW 24/7
RD 14-105 KTW
RD 14-135 KTW
RD 14-195 KTW

Rettungswache Sölden[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Imst

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-181 RTW 11:00 bis 20:00.
RD 13-358 RTW 6:00 bis 17:00.
20:00 bis 6:00.
RD 14-168 RTW 10:00 bis 19:00.
RD 14-271 RTW 12:00 bis 20:00.

Rettungswache Söllandl[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kufstein

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-391 RTW 24/7

Rettungswache Tannheim[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Reutte

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-211 RTW 6:00 bis 13:00. Mo, Di, Mi, Do, Fr.
13:00 bis 20:00. Mo, Di, Mi, Do, Fr.
20:00 bis 6:00. Mo, Di, Mi, Do.
8:00 bis 18:00. Sa, So.
20:00 bis 8:00. Fr.
18:00 bis 8:00. Sa.
18:00 bis 6:00. So.

Rettungswache Telfs[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Telfs

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-161 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.
RD 13-354 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00. Fr, Sa, So.
RD 15-293 KTW
RD 15-333 KTW
RD 16-336 GKTW
RD 11-130 NEF 6:30 bis 18:30.
18:30 bis 6:30.

Rettungswache Tux[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Schwaz

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-166 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.

Rettungswache Wattens[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Hall/Wattens

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-356 RTW 24/7
RD 14-137 KTW
RD 14-227 KTW
RD 15-285 KTW
RD 15-331 KTW

Rettungswache Westendorf Brixental[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kitzbühel

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 14-261 RTW 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.
RD 14-201 KTW
RD 15-344 KTW

Rettungswache Wörgl[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Kufstein

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 13-355 RTW 24/7
RD 15-287 KTW
RD 15-332 KTW
RD 15-999 KTW
RD 16-110 GKTW

Notarztstützpunkt Zams[Bearbeiten]

Zugehörigkeit: ÖRK Bezirksstelle Landeck

Funkrufname Typ Dienstzeit
RD 11-193 NEF 7:00 bis 19:00.
19:00 bis 7:00.

Einsatzstichworte und Alarmierung[Bearbeiten]

In unserer Simulation werden großteils die realen Einsatzstichworte der Leitstelle Tirol, welche in Wirklichkeit mithilfe eines AMPDS-Abfrageschemas generiert werden, abgebildet. Die Stichworte werden aus einer Ausrückorder, welche sich aus einem Buchstaben (Kategorie des Einsatzes) und einer Zahl (Dringlichkeit) zusammensetzt, und einer weiteren Kategorie zur weiteren Differenzierung ergänzt.

Übersicht Einsatzstichworte Notfallrettung[Bearbeiten]

Ausrückordnung
Kategorie Beschreibung
A1 NA & First Responder
A2 NA
A3 NA wenn Eintreffzeit RD über 6 Minuten
A4 NA-Anforderung durch Fachpersonal
A-EWG "Erste Welle groß" bei mehreren Patienten
A-EWM "Erste Welle mittel" bei mehreren Patienten
A-EWK "Erste Welle klein" bei mehreren Patienten
B1 RD dringlich
B2 RD
C1 Notfallverlegung mit NA
C2 Notfallverlegung mit NA
C3 Notfallverlegung mit NA
C4 ITH
C5 ITW
C6 Arzt KH
C7 RD
Notfallkategorien
Einsatzkategorie Beispiele
REA Kreislauf-/Atemstillstand, unsichere Vitalfunktionen, Exitus fraglich, Exitus gesichert
INTERN Bewusstlosigkeit, Brustschmerzen, Herzrhythmusstörungen, Atembeschwerden
NEURO Apoplex, Krampfanfall, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen
PSYCH Psychose, abnormales Verhalten, Suizidversuch, -drohung
CHIR Bauchschmerzen, Koliken, GI-Blutungen, HNO-Blutung, andere Blutungen
GYN Schwangerschaft, Geburt, GYN-Blutung
ALLERG Allergie, Anaphylaxie, Hautveränderung, Tierstich (Gift)
INTOX Vergiftung, Überdosis, Inhalation
KRANK Reduzierter Allgemeinzustand, Grippe, Erkältung, Fieber, Durchfall, Übelkeit
UNKLAR Unklares Geschehen, automatische Notfallmeldung, Kommunikation nicht möglich
TRAUMA Alle Verletzungen; inklusive thermischer Verletzungen, Tierbisse, Augenverletzungen
VERKEHR Verkehrsunfall, auch mit Luft-/Schienen-/Wasserfahrzeugen, alle Unfallmechanismen
GEWALT Vergewaltigung, Überfall, Körperverletzung, Stich-/Schußverletzung, Hiebverletzung
STROM Strom-/Elektrounfall, Blitzschlag, TMR Strom
POLIZEI Terrordrohung/-anschlag, Bombendrohung/-fund, Evakuierungen, Amoklauf, Geiselnahme
WASSER Ertrinken, beinahe Ertrinken, Tauchunfall, Eisunfall
TMR Einklemmung, Verschüttung, Einschluss (Technische Menschenrettung)
HILFE Medizinische Hilfeleistung
ANFORD Anforderung durch Einsatzkräfte vor Ort, Hausnotruf
BEIST Beistellung FW / Feuerwehr Einsatz

Übersicht Einsatzstichworte Krankentransport/Sonstiges[Bearbeiten]

Ausrückordnung
Kategorie Beschreibung
D1 KT Tragstuhl
D2 KT liegend
D3 KT Rollstuhl (E-Rollstuhl oder nicht klappbar)
D4 Schwerlasttransport
D5 Infektionstransport Tragstuhl
D6 Infektionstransport liegend
D7 Infektionstransport Rollstuhl (E-Rollstuhl oder nicht klappbar)
Sonstiges
Einsatzkategorie Beispiele
VERLEG Interhospitaltransport, ohne Arzt, mit Arzt, Inkubator
EINWEIS Transport auf ärztliche Anweisung
AMB Transport zur (meist ambulanten) Behandlung
HEIM Heimtransport nach ambulanter Behandlung
STAT Heimtransport nach stationärer Behandlung
DF Dienstfahrt, Werkstatt, Erledigungen
FD Flächendecken
SOZIAL Tragehilfe, Vergabe an HiO/Verein
AD Ambulanzdienst
KIT Krisenintervention
MATPERS Material- oder Personaltransport
PROBEN Probentransport
ÜBUNG Teilnahme an Übungen
PROBE Probealarm, Testalarmierung
SUCHE Unterstützung Sucheinsatz

Krankenhäuser[Bearbeiten]

Öffentliche Krankenhäuser[Bearbeiten]

Krankenhausname Träger
Bezirkskrankenhaus Kufstein Gemeindeverband BKH Kufstein
Bezirkskrankenhaus Lienz Gemeindeverband BKH Lienz
Bezirkskrankenhaus Reutte Gemeindeverband BKH Reutte
Bezirkskrankenhaus Schwaz Gemeindeverband BKH Schwaz
Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol Gemeindeverband BKH St. Johann
Krankenhaus St. Vinzenz Zams Barmherzige Schwestern
Landeskrankenhaus Hall tirol kliniken
Landeskrankenhaus Innsbruck - Universitätskliniken tirol kliniken
Landeskrankenhaus Hochzirl - Natters tirol kliniken

Alle Informationen, die mit der Leitstelle in Verbindung stehen wurden privat erhoben und distanzieren sich von der Realität. Sie wurden NUR für eine realitätsnahe Simulation online gestellt! Die Simulation der Leitstelle sowie die Informationen im Wiki sind keine offiziellen Publikationen der Leitstelle Tirol GmbH, der Rotes Kreuz Tirol gemeinnützige Rettungsdienst GmbH oder deren Systempartner Johanniter Unfallhilfe (JUH), Malteser Hospitaldienst (MHDA), Österreichischer Rettungsdienst (ÖRD), Samariterbund Tirol (ASB).